Nutzen Sie Ökologische Lasuren


Ökologische Lasuren dienen der Oberflächenbehandlung von Holz, um Schutz vor Verwitterung zu bieten. Im Gegensatz zum Lack enthält eine Holzlasur viel weniger Farbpigmente. Damit bleibt auch die charakteristische Holzstruktur stets sichtbar. Viele Holzlasuren sind offenporig und somit kann das Holz atmen und die Feuchtigkeit kann aus dem Holz entweichen. Das somit diffusionsoffene Holz kann den natürlichen Feuchtigkeitsaustausch unterstützen. Ökologische Lasuren bestehen im Wesentlichen aus Harzen und Ölen. Mit Pigmenten wird für den gewünschten Farbton gesorgt. Bei den besten Lasuren kommen noch weitere Stoffe hinzu, wie etwa Stoffe, die für zusätzlichen Schutz vom Holz sorgen und die dazu beitragen, dass die Lasur sich gut verarbeiten lässt und auch schnell trocknen kann. Es gibt prinzipiell zwei Arten von Holzlasuren, nämlich wasserbasierte und lösemittelbasierte Lasuren. Die lösemittelbasierten Lasuren können tiefer in das Holz eindringen und bieten somit einen effektiven Schutz von innen. So sind Sie auch wetterbeständiger als die wasserbasierten Lasuren. Das ist natürlich ein Vorteil im Außenbereich. Die wasserbasierten Lasuren hingegen eignen sich besser für den Innenbereich, denn sie enthalten kaum Lösungsmittel. Allerdings kommen die meisten Lasuren nicht ohne Lösungsmittel aus. So setzt praktisch jede Holzlasur beim Trocknen auch Lösungsmittel frei und das in unterschiedlicher Konzentration. Selbst bei ökologischen Holzlasuren, welche pflanzlichen Ursprung haben, ist das nicht unbedenklich. So sollten Lasuren im Freien oder in entsprechend gut belüfteten Räumlichkeiten verarbeitet werden und somit vermeidet man es, Dämpfe einzuatmen. Im Innenbereich ist es auf jeden Fall empfehlenswert, wasserbasierte Lasuren zu nutzen. Die Harze der Lasur können für das Holz Schutz vor Witterungseinflüssen bieten. Lösungsmittelbasierte Holzlasuren können tiefer in das Holz eindringen und sie bieten einen wirklich langanhaltenden Schutz. Gerade für den Außenbereich ist dies wichtig. Wer im Außenbereich Holzschutz einsetzt, der sollte zu farbigen Holzlasuren greifen, denn diese enthaltenen Farbpigmente, welche vor schädlicher UV-Strahlung schützen.

Besonders positiv sind solche Holzlasuren, die keinerlei Allergien auslösen können. Achten Sie darauf, dass Sie keine Produkte verwenden, die Ethylenglykol enthalten, denn diese können Augen und Schleimhäute reizen. Auch Acrylate und Aldehyde können bedenklich sein. Die Produkte sollten nach Möglichkeit nicht die Luft belasten. Wichtig ist, dass keine Titanoxid-Nanopartikel enthalten sind. Um die Umwelt zu schützen, ist es empfehlenswert, vegane Holzlasuren zu nutzen. Achten Sie darauf, dass das Produkt leicht zu verarbeiten ist. Es sollten keine chemischen Wirkstoffe von chemischen Holz- oder Filmschutzmitteln enthalten sein. Der Wasserschutz sollte gegeben sein und eine lange Haltbarkeit ist wichtig. Schön ist es auch, wenn Verfärbungen vom Holz verhindert werden können. Die Holzlasur sollte tropffest und dabei auch feuchtigkeitsregulierend sein. Beachten Sie auch, dass nachhaltig hergestellte Holzlasuren, die in Deutschland in der Region hergestellt werden, zu bevorzugen sind.

Wenn Sie mehr zum Thema Ökologische Lasuren erfahren möchten, können Sie Seiten wie z. B. von der COMPLEX-Farben Josef Schellhorn GmbH besuchen.

über mich

Mit Handwerk & Hobbys dein Leben bereichern

DIY-Handwerksprojekte, Renovierungen oder Bastelarbeiten machen nicht nur Spaß, sondern ermöglichen dir auch, auf kostengünstige Weise für frischen Wind in deinen Räumlichkeiten zu sorgen. Auf diesem Blog erhältst du wertvolle Tipps und Tricks, wie du auch mit einem kleinen Budget dein Zuhause eigenständig umgestalten oder Reparaturen vornehmen kannst. Ganz gleich, ob du deinen Wänden einen neuen Anstrich verleihen oder einer alten Truhe zu neuem Glanz verhelfen möchtest: hier bist du richtig. Lasse dich inspirieren von unseren Gestaltungsideen und erfahre, worauf du bei Handwerkstätigkeiten achten und für welche Jobs du lieber vielleicht einen Experten konsultieren solltest. Ob alleine oder mit Freunden und Verwandten: Die einzigartigen Vorschläge auf diesem Blog bringen Farbe in deinen Alltag und regen deine Kreativität an. Schaue regelmäßig vorbei und bleib informiert!

Suche

Kategorien

Archiv

letzte Posts

11 November 2022
Ökologische Lasuren dienen der Oberflächenbehandlung von Holz, um Schutz vor Verwitterung zu bieten. Im Gegensatz zum Lack enthält eine Holzlasur viel

22 Oktober 2021
Wer hat nicht schon mit dem Gedanken gespielt einmal ein Flugzeug zu fliegen. Durch die Lüfte zu gleiten oder wie ein Pilot ein großes Flugzeug zu ste

7 Oktober 2021
Ökologische Farbe, auch manchmal biologische Farbe oder kurz Naturfarbe genannt, verzichtet Anstrichfarben, welche aus natürlichen Rohstoffen hergeste

Schlagwörter